Seite auswählen
Accueil > Jimmy Merchant


Jimmy Merchant, ist ein 25-jähriger amerikanischer Saxophonist und Komponist. Er spielt auch Sidemans Rolle für Shows, aber auch für Songwriter und Komponisten. Außerdem tritt er als Studiomusiker für Künstler verschiedener Musikrichtungen auf. Jimmy Merchant spielt für verschiedene Bands, wie Quincy Mumford und The Reason Why, Evangelia, Eryn Shewell; The Bryan Hansen Band, Eastside Mix, Chrissie Limos und LYF…..

Jimmy ersetzt derzeit Mark Gross am Broadway im Musical „Ain’t to proud – The life and times of the temptations“. »

Jimmy Merchant begann im Alter von 10 Jahren Saxophon zu spielen und beschloss, sein Studium im Bereich der Kunst fortzusetzen, nachdem er die renommierte Mannes School of Music in Manhattan besucht hatte. Er spezialisierte sich auf Musiktheorie und Saxophonspiel. Anschließend wechselte er an die Mason Gross School of Art der Rutgers University, wo er 2016 seinen Abschluss in Jazz-Performance machte.